gut grasslfing obm
Gut Graßlfing

Wir ziehen um – bevor wir einziehen.

Vor dem Einzug in die Grünen Höfe hat die Olchinger Braumanufaktur die einzigartige Möglichkeit erhalten, ihren Standort im Gut Graßlfing zu beziehen. Der perfekte Standort für ein Bier, das moderne Braukunst und Tradition miteinander verbindet.

Gut Graßlfing BauplanErwähnung findet das Gut erstmals im Jahre 1200. Im Jahre 1605 übernahm Herzog Maximilian, der spätere Kurfürst von Bayern, das Gut, das daraufhin langjährig als Schwaige diente. Ab 1783 wurde es von Kurfürst Karl Theodor von Bayern als Ausgangspunkt für seine häufigen Pferdeausritte und Jagden im wildreichen Graßlfinger Moos genutzt.

 

 

Wir planen derzeit mit dem neuen Eigentümer zusammen den Einzug in dieses wunderschöne und teilweise denkmalgeschützte Gut. Lasst Euch überraschen.